Freitag, 30. September 2016

ikw 2016 - Afrikatag


Afrikanische Lebensfreude mitten in Baden-Baden

Sie wollen Lebensfreude pur erleben? Afrikanische Momente mitten in Baden-Baden? Dann kommen Sie morgen, Samstag, 1. Oktober, zum Afrikatag ins Stadtteilzentrum Briegelacker!

Der Freundeskreis Kamerun um Leonie Ganyou Diefe...
(hier geht es zu meiner Reportage über diese ungewöhnliche kämpferische Frau => KLICK




... hat ein buntes Programm zusammengestellt!




Ab ungefähr 12 Uhr beginnt der Afrikatag mit einem köstlichen Büffet. Hier ein kleiner kulinarischer Eindruck vom Kamerun-Naionalfeiertag im Frühjahr dieses Jahres im Vincentiushaus:




Dann geht es stündlich Schlag auf Schlag weiter:

13 Uhr – Kinderschminken mit Andrej Knack vom Kunstverein Zeitkunst Baden-Baden

14 Uhr – „Assiko“, Tanz aus der Region Bassa in Kamerun

15 Uhr – „Maracatu Rhythmus“, Tänze ursprünglich aus Westafrika

16 Uhr – „Talking Drums“, Musikgruppe um Uwe Mayer aus dem Stadtteilzentrum Briegelacker, die mittlerweile stadtbekannt ist. 
(Foto (2): Uwe Mayer)


 

Hier geht es zu meinem Beitrag über die Anfänge dieser genialen Trommelgruppe => KLICK

Mittlerweile hat sie sich zu einem festen kulturellen Bestandteil unserer Stadt gemausert. Wie Initiator Uwe Mayer mitteilt, konnten dank Spenden genügend Trommeln angeschafft werden. Es wurden einheitliche Kostüme angefertigt, Stücke für die inzwischen zahlreichen Auftritte im Stadtgebiet eingeprobt, und die Gruppe hat sich über die Musik schnell - auch über alle sprachlichen Hürden hinweg - gefestigt. Treibende Kraft bei allem ist Pascal aus Togo, über den noch zu berichten sein wird...



17 Uhr – „Ponam“ (Kinder der Sonne), Tanzgruppe aus em Stadtteilzentrum Briegelacker um LeonieGanyou Diefe und ihre Freundin Lydia Ngyamonyi. Hier ein Foto von den Proben:


18 Uhr – „Benskin“ , Tanz aus Westkamerun

ab 20 Uhr – Open Dancing African Style.

Also - viel Spaß bei diesem großen interkulturellen Fest der Sinne!