Freitag, 17. Februar 2017

Kulturelle Falle



Vorsicht, kulturelle Falle!


Wer in der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe kennt sie nicht, die kulturellen Unterschiede, die uns das Leben oft schwer machen. Worauf gilt es zu achten? Woran kann ich mich orientieren? Wie begegne ich Missverständnissen und Konflikten? 

Diesen Fragen will eine Fortbildungsveranstaltung der Caritas nachgehen. „Vorsicht kulturelle Falle – Flüchtlinge achtsam begleiten“ heißt der Titel der Tagesveranstaltung im Stadtteilzentrum Briegelacker am Samstag, 25. März 2017, von 8.30 bis 17 Uhr. 



Als Referent konnte Dr. Jörg Sieger, interkultureller Trainer und Projektreferent im Projekt „Nah am Menschen von weit weg“ der Erzdiözese Freiburg, gewonnen werden. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Plätze begrenzt. Das Seminar richtet sich an Ehrenamtliche, Koordinator/innen von Helferkreisen aber auch an Hauptamtliche, und zwar auch an Menschen, die keine oder nur wenig Erfahrung im interkulturellen Bereich haben. Menschen mit interkulturellen Erfahrung sind natürlich ebenso herzlich willkommen und würden die Tagung gut ergänzen!

Verbindliche Anmeldungen bitte an
Adrian Struch,
Caritasverband Baden-Baden
Tel. O7221 – 1835-25