Samstag, 4. Februar 2017

Workshop Bewerbung


Bewerben – aber wie?
Workshop für Helfer


Die Erstellung von Lebensläufen und eine gute Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch sind wichtige Schritte auf dem Weg zu einer Beschäftigung. Die neuzugewanderten Menschen aus verschiedenen Krisen- und Kriegsgebieten, sind diesbezüglich im Besonderen auf eine Hilfestellung angewiesen.




Damit die Vorbereitung der Bewerbungsunterlagen und des Bewerbungsgesprächs noch mehr den heutigen Standards angepasst wird, veranstaltet Arbeitsintegrator und Profiler Stephan Langreder einen Workshop „Lebenslauf, Motivationsschreiben und Bewerbungsgespräch“.
Termin:  21. Februar 2017 im Raum 231 im Behördenzentrum BISO,  Gewerbepark Cite 1, 76532 Baden-Baden von 15:00 bis etwa 18:30 Uhr
Der Workshop mit Übungen sowie Coaching gestalten Herr Bogacki (Bewerbungsmappe) und Frau Schmidt (Vorstellungsgespräch) vom Bildungsträger AAW.  Auf der Arbeitgeberseite konnte ich die Personalleiterin der Stadtwerke Baden-Baden, Frau Sandra Walter gewinnen, die für Ihre Fragen zur Verfügung steht.
Im Workshop wollen wir die neuesten Erfahrungen und Erwartungen der Personalabteilungen einfließen lassen, um die geflüchteten Menschen mit besseren Chancen im „Wettlauf Bewerbung“ auszustatten.

Es sind noch zwei Plätze frei. Bitte schnell anmelden! 

Kontakt: 
Stadtverwaltung Baden-Baden

Fachbereich Bildung und Soziales

Profiler Stephan Langreder
Rollfeld 25
76532 Baden-Baden

Tel. 07221/93-147400
Mobil : 0 151 19692230