Mittwoch, 14. Oktober 2015

Waldseeparkplatz (1)

Flüchtlingsdorf auf dem Waldseeparkplatz:
Am Montag fällt
die Entscheidung

Am Montag findet um 17 Uhr im Rathaus eine öffentliche Sondersitzung des Gemeinderats zu Unterbringungsmöglichkeiten für Asylbewerber statt. Die Zustimmung zum "atmenden Flüchtlingsdorf" auf dem Waldseeparkplatz 

(sehen Sie hierzu den Blogeintrag auf Forum Baden-Baden) => KLICK

gilt als sicher, nachdem sich die großen Fraktionen CDU, SPD und Grüne letzte Woche darauf geeinigt haben, dem Vorhaben unter bestimmten Bedingungen zuzustimmen. Vor allem fordern die Fraktionen in ihrer gemeinsamen Stellungnahme, die Belegung des Dorfes "so gering wie möglich" zu halten. Vehement sprachen sie sich dagegen aus, Asylbewerber auch in aktiv genutzten Sporthallen unterzubringen. Die sei die "letzte aller Möglichkeiten". 
Daher forderten die Fraktionen die Stadtverwaltung auf, nach Alternativen zu suchen. Insbesondere nannte man die Freiluftfesthallen in Sandweier, Haueneberstein und Steinbach, den Marienhof in Geroldsau und den Baubetriebshof in der Schwarzwaldstraße.
Außerdem regten die Fraktionen ein "kommunales Arbeitsförderungsprojekt" für erste Kontakte zur Arbeitswelt an, in dem die Flüchtlinge über gemeinnützige Arbeiten die Sprache besser lernen sollen.
Mittlerweile hat die Stadtverwaltung weitere mögliche Standorte ins Visier genommen, zum Beispiel das Hotel Adler in Oos und Gebäude des Klinikums Mittelbaden (Schwesternwohnheim in Balg).

16. 10. 2015. Heute wurde auf der städtischen Webseite die Sitzungsvorlage für die Gemeinderatssitzung freigeschaltet. Danach ist geplant, nur noch 300 Asylbewerber auf dem Waldseeparkplatz unterzubringen. Lesen Sie hierzu auch den Blogeintrag auf Forum-Baden-Baden => KLICK





Folgende neue Standorte sind nun im Gespräch:

Sandweier: Am Sportplatz
Gewerbegebiet Oos: Am Rollfeld, Hufenau und Baubetriebshof
Oos: Hotel Adler
Balg: Schwesternheim Klinikum und Alemannenstraße/Keltenweg
Waldseeparkplatz
Maria-Victoria-Straße 15
Oberbeuern: Am Sauersbosch
Geroldsau: Am Tennisplatz
Steinbach: B3/Sommerstraße und Kolbenacker

Bereits beschlossen:

Heitzenacker
Sandweier Rheintalstraße
Weststadt Aumattstraße
Hotel Abarin


Klicken Sie bitte auf diesen Link zur städtischen Webseite, um sich über den aktuellen Stand zu informieren => KLICK

Öffentliche Bürgerinformation zum Thema Asylunterkünfte im gesamten Stadtgebiet: Montag 2. November 2015, 19 Uhr, neu: Rheintalhalle Sandweier