Mittwoch, 3. Mai 2017

Laufgruppe für Helfer


Dem Stress davonlaufen


Im Rahmen des Projektes „Nah am Menschen von weit weg“ des Caritasverbandes Baden-Baden gibt es unter der Reihe „Zeit für mich“ ein neues Angebot für Ehrenamtliche, die in der Flüchtlingsarbeit tätig sind:

Ab Mittwoch, 17. Mai, startet eine Walking-Gruppe unter der Leitung der zertifizierten Nordic-Walking Trainerin Monique Hübner.

Ziel der Gruppe ist es, ehrenamtlichen Helfern ein Angebot zu machen, für sich selbst zu sorgen, was bei dem großen Engagement für die Flüchtlinge oft zu kurz kommt. Durch Bewegung an der frischen Luft kann Stress und Anspannung abgebaut werden, es können in der Gruppe Kontakte zu Gleichgesinnten geknüpft werden und man tut gleichzeitig auch etwas für die Gesundheit.

Die Gruppe trifft sich mittwochs um 18 Uhr am Stadtteilzentrum Briegelacker, Briegelackerstraße 40 in Baden-Baden. Die Rückkehr wird an der gleichen Stelle gegen 19:30 Uhr sein.

Das Angebot ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung wäre wünschenswert unter Tel: 07221-1835-21 ( Agnes Lemcke) oder

Außerdem läuft unter der Reihe „Zeit für mich“ ein Entspannungskurs unter der Leitung von Physiotherapeutin Beate Walter, im Stadtteilzentrum immer Donnerstags von 11:30 bis 12:30 Uhr. Interessierte können hier noch jederzeit einsteigen.